Was ist Wing Tsun ?

 

Wing Tsun (WT) ist effektive Selbstverteidigung in seiner konsequentesten Form.

 

Artistik oder körperliche Kraft spielen hierbei keine Rolle. Das Kampfkunstsystem überzeugt durch seine Logik und seine Wirksamkeit.

 

Dennoch steht beim Wing Tsun nicht das Erlernen einer Vielzahl von Techniken im Vordergrund, sondern mit der konsequenten Umsetzung von nur vier Prinzipien und vier Kraftsätzen, erlangt man die Fähigkeit sich wirksam selbst verteidigen zu können.

 

Wing Tsun ermöglicht es dem Schwächeren sich gegen starke Angreifer zu verteidigen, da er sich nicht auf seine Kraft verlassen muss. Der Angriff wird mittels antrainierter Reflexe taktil, also gefühlsmäßig, abgewehrt. Die Kraft des Gegners wird aufgenommen, genutzt und gezielt an den Angreifer zurückgegeben.

 

 

Selbstbewusstsein

 

 

Durch das Praktizieren des Wing Tsun entwickelt der Übende ein gesteigertes Selbstbewusstsein, dessen Ursprung in der permanenten Auseinandersetzung mit realitätsnahen Angriffs- und Bedrohungssituationen liegt. Durch intensives Training erlangt man mehr Sicherheit und wird sich seiner selbst und seiner Möglichkeiten bewusst. 

 

Dieses verbesserte Selbstbewusstsein führt zu einer positiven Ausstrahlung, die im besten Fall dafür sorgt, dass man sein körperliches Können nie einsetzen muss und drohende Konflikte im Vorfeld verbal lösen kann.

 

Das neu erlangte Selbstbewusstsein ist kein übersteigertes Selbst - Bewusstsein, da es seine Grundlage im tatsächlichen Können des Übenden hat und mit zunehmender Fertigkeit wächst. Ein potentieller Angreifer wird davon abgeschreckt und sucht sich lieber ein unsicheres Opfer aus.

 

 

Wellness und Gesundheit

 

 

Das Wing Tsun ist ein ganzheitliches System, dass bedingt durch seine vielfältigen Bewegungsmuster ein verbessertes Körpergefühl erzeugt. Wing Tsun fördert auf natürliche Weise die Gesundheit des Praktizierenden. Im Wing Tsun gibt es eine große Zahl von Wirkungen, die über den Aspekt der Selbstverteidigung hinausgehen. Das erhöhte Körpergefühl, Bewegungsvermögen, Konzentrationsfähigkeit inneres und äußeres Gleichgewicht sind nur einige Stichworte dazu.

 

Durch das Ausführen der entspannten Bewegungsmuster im Wing Tsun erhalten wir eine positive Auswirkung auf das Wohlbefinden und die Lebensqualität des Übenden, sodass sich alle körperliche und geistige Funktionen sich dem Level einer guten Gesundheit nähern.

 

 

In unserem Körper hängt und funktioniert alles zusammen, die Schlüsselrolle hierbei spielt die Muskulatur, über die wir alle inneren Organe und sogar das Gehirn erreichen. Das regelmäßige Üben des Wing Tsun, und der darin enthaltenen Muskelverlängerungsübungen, werden Muskeln entspannt und schmerzerzeugende Dysbalancen ursächlich beseitigt. Dies fördert die Grundlagen einer stabilen ganzheitlichen Gesundheit und einer neuen, besseren Lebensqualität.

 


Offizielle Mitgliedsschule der