Wir über uns

 

 

 

Schulleiter:

 

 

 

Sifu Jeffry van Rossum                                                                                                   

 

5. Meistergrad Leung Ting WingTsun

 

Architekt AKS, Dipl. – Ing. (FH)

 

 

Nach langjähriger Tätigkeit als WT – Ausbilder (1995 bis 2001) in der WingTsun Akademie St. Ingbert, unter der Leitung von Sifu Frank Ringeisen, habe ich im Jahre 2001 die WingTsun – Schule in Tholey eröffnet.

 

 

 

Schwerpunkt meiner Ausbildungstätigkeit ist das Vermitteln realistischer Selbstverteidigungstechniken. Dies geschieht unter Berücksichtigung individueller Voraussetzungen und Fähigkeiten wie Schwerpunktsetzungen des Schülers, dessen Motivation sowie körperlichen und motorischen Gesichtspunkten, damit der Schüler sich möglichst zu seinem Potential hin entwickeln kann.

 

 

 

Die Begeisterung für das System sowie der Spaß im Training stehen im Vordergrund jeder Unterrichtsstunde. Es ist mein Ziel dem WingTsun – Schüler die Einfachheit und, wie wir meinen, Genialität des Kampfkunstsystems näher zu bringen und seine Selbstverteidigungsfähigkeit innerhalb kürzester Zeit zu erhöhen.

 

 

 

Das WingTsun hat neben dem für das System charakteristischen Selbstverteidigungsaspekt noch soviel mehr zu bieten, wie z. B. körperliche Gesundheit, Fitness etc., es geht über die reinen Kampfanwendungen hinaus und greift auf alle Aspekte des Lebens über. Die Verinnerlichung der WingTsun – Prinzipien in den Alltag führt zu einer neuen Art der Problembewältigung. Dies möchte ich dem Interessierten Schüler im Training verdeutlichen und ihn dazu animieren es auszuprobieren.

 

 

 

Das Faszinierende an diesem System ist, dass man selbst nie aufhört zu lernen. Auch nach dem Erreichen einer bestimmten Graduierung bleibt man weiterhin ein Schüler der, ungeachtet der Tatsache selbst schon Schüler zu unterrichten, fleißig trainieren und sich selbst ständig analysieren muss.

 

 

Konfuzius hat gesagt:

 

 

 

„…Lernen ist eine Tätigkeit,

 

bei der man das Ziel nie erreicht

 

und zugleich immer fürchten muss,

 

das schon Erreichte wieder zu verlieren…“

 

 

 

(Die Gespräche des Konfuzius, chin. Lunyu, 5 / Jh. V. Chr.)

 

 

 

Neben meiner Tätigkeit als WingTsun – Lehrer bin ich hauptberuflich Architekt. Hierbei haben sich die WT – Grundprinzipien bereits mehrfach bewährt und mir den Arbeitsalltag massiv erleichtert.

 


 

 

 

Ausbilder:

 

 

Harald Keller  

                                                                               

2. Lehrergrad Leung Ting WingTsun

 

Lehrer für Pflegeberufe

 

  

Harald ist ein Mann der ersten Stunde, denn er hat bereits in den 70er Jahren mit dem Erlernen des WingTsun – Systems begonnen. Auch er war ein langjähriger Ausbilder der WT – Akademie in St. Ingbert und hat nach einer längeren Unterbrechung das Training in meiner Schule wieder aufgenommen.

 

 

 

Mit Stolz kann ich an dieser Stelle verkünden, dass er im Dezember 2005 die Prüfung zum 1. Lehrergrad Wing Tsun bestanden hat. Natürlich sind sein Trainingseifer, die Selbstdisziplin und das stetige Praktizieren des Erlernten der Schlüssel zu diesem Erfolg.

 

 

 

Auch bei Harald steht der Spaß im und am Unterricht bei jedem Training im Vordergrund. Sein Unterricht ist geprägt durch die frühen Stunden des WingTsun, wo nicht viele Worte gemacht wurden, sondern Drill und Aktion die wesentlichen Merkmale darstellten.

 


 

 

 

 

Ausbilder:

 

 

Thorsten Becker

 

2. Lehrergrad Leung Ting WingTsun

 

Krankenpfleger

 

 

 

Thorsten ist seit 2005 Mitglied in der EWTO- Akademie in Tholey & Wadern. Er hat durch sein starkes Engagement, seinen Fleiß und seinem hohen Ehrgeiz in kurzer Zeit sowohl die erforderlichen Übungsleiter- und Trainerqualifikationen als auch den 2. Lehrergrad erreicht.

 

 

 

Sihing Thorsten zeichnet sich durch Kontinuität im Training und Gewissenhaftigkeit aus. Zeitweilig hat er eigenständig die Kids WT- Gruppe der Minis und die Erwachsenen in Hermeskeil als auch die Dienstagsgruppe der Erwachsenen in Theley geleitet.

 


 

Markus Mötzel

 

2. Lehrergrad Leung Ting WingTsun

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Markus stammt ursprünglich aus der WingTsun- Schule von Sifu Karl-Heinz Schwarz. Nach einer längeren Pause hat er bei der Eröffnung der WingTsun- Schule in Wadern das Training wieder aufgenommen. Er hatte bereits den 12. Schülergrad erreicht und konnte somit nach der Ergänzung der Übungsleiter- und und Trainer 1- Qualifikation sofort im Training unterstützend mitwirken. Mittlerweile leitet Markus als 2. Lehrergrad eigenständig die Montagstrainingseinheit in der WingTsun- Akadmie in Wadern.

Auch bei Sihing Markus steht, wie bei allen Ausbildern der EWTO- Akademie Tholey & Wadern, die Praxisnähe im Vordergrund.

 

 



Offizielle Mitgliedsschule der